Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    19.06.2019
    B 293: Instandsetzungsarbeiten an der Lärmschutzwand Schwaigern (Landkreis Heilbronn)
    Halbseitige Sperrung am Mittwoch, 26. Juni 2019, ab 8:30 Uhr

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart führt kommende Woche Instandsetzungsarbeiten an der Lärmschutzwand an der B 293 bei Schwaigern durch. Für die Instandsetzungsarbeiten ist der Einsatz eines Mobilkrans für das Einheben der Lärmschutzelemente aus Beton erforderlich.

    Aufgrund des Kraneinsatzes steht den Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern auf der Bundesstraße B 293 bei Schwaigern während der Arbeiten am Mittwoch, 26. Juni 2019, ab etwa 8:30 Uhr, nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Lichtsignalanlage (Ampel) und soll im Laufe des Tages wieder abgebaut werden.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Maßnahme.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Auto-bahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.