Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    29.08.2019
    L 1100: Baugrunderkundungen zum geplanten Neubau der Ortsumfahrung Ilsfeld (Landkreis Heilbronn)
    Dauer der Arbeiten von Ende August bis Anfang Oktober 2019

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart führt für den Neubau der Ortsumfahrung Ilsfeld an der L 1100 Baugrunderkundungen durch. Die Bohr- und Erkundungsarbeiten wurden in dieser Woche aufgenommen und dauern voraussichtlich sechs Wochen an. Die Ausbaustrecke erstreckt sich über eine Länge von 4,1 Kilometern. Die Planung beinhaltet neben dem Straßenbau drei Regenklärbecken und drei Brückenbauwerke. Zur Sicherung der Planung werden insgesamt 40 Kernbohrungen mit insgesamt 260 Bohrmetern durchgeführt, wovon drei zu temporären Grundwassermessstellen ausgebaut werden. Die Bohrtiefen liegen bei drei bis 14 Metern.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet um Verständnis, sollte es vereinzelt zu Beeinträchtigungen für Anliegerinnen und Anlieger sowie für Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer kommen. Alle Beteiligten sind bestrebt, die Maßnahme so schnell wie möglich fertig zu stellen.