Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    06.09.2019
    L 1153: Abschluss der Belagssanierung (Rems-Murr-Kreis/Ostalbkreis)
    Aufhebung der Vollsperrung voraussichtlich am Dienstag, 10. September 2019

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert seit Anfang Juni die Landesstraße L 1153 im Streckenabschnitt zwischen Alfdorf-Kapf (Rems-Murr-Kreis) – Vordersteinenberg (Rems-Murr-Kreis) – Hintersteinenberg (Rems-Murr-Kreis) bis B 298 (Ostalbkreis). Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Dienstag, 10. September 2019, gegen Nachmittag, abgeschlossen. Der rund fünf Kilometer lange Streckenabschnitt der L 1153 zwischen Alfdorf-Kapf und B 298 wird sodann wieder für den Verkehr freigegeben. Bei der Maßnahme wurde in den vergangenen Monaten die Fahrbahndecke in vier Bauabschnitten erneuert. Dabei wurden die Bankette standfest an die neue Fahrbahn angeglichen. Entwässerungseinrichtungen wurden erneuert und angepasst.

    Das Land investierte rund 1,5 Millionen Euro in Fahrbahnsanierung, Verkehrsinfrastruktur und Verkehrssicherheit.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern für Ihr Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Dauer der Bauarbeiten.