Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    11.11.2019
    B 19: Fahrbahndeckensanierung zwischen Übrigshausen und Kreisgrenze (Landkreis Schwäbisch Hall)
    Vorzeitige Verkehrsfreigabe am Mittwoch, 13. November 2019

    ​Dank günstiger Witterungsverhältnisse sowie des gut voranschreitenden Baufortschrittes kann die Vollsperrung der B 19 zwischen Übrigshausen/Kupferkreuzung bis Westernach bereits früher als ursprünglich geplant aufgehoben und wieder für den Verkehr freigegeben werden. Anstatt der Verkehrsfreigabe am Freitag, 15. November, erfolgt die Verkehrsfreigabe nun am Mittwoch, 13. November 2019, voraussichtlich im Laufe des Vormittags.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert seit Montag, 21.Oktober 2019, die Bundesstraße 19 im Streckenabschnitt zwischen Übrigshausen/Kupferkreuzung und Kreisgrenze Hohenlohekreis. Im Rahmen dieser Baumaßnahme wurden in den vergangenen drei Wochen auf dem insgesamt 1,2 Kilometer langen Streckenabschnitt die Asphaltdeck- und Binderschicht auf der gesamten Fahrbahnbreite erneuert und Schadstellen ausgebessert. Außerdem wurde eine LKW-Parkbucht einschließlich des angeschlossenen Aufenthaltsbereichs komplett erneuert.

    Aktuell laufen die Restarbeiten auf Hochtouren. Dabei werden beispielsweise noch die Bankette hergestellt, Leitpfosten eingebaut und die Markierung neu aufgebracht.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bedankt sich bei allen Beteiligten sowie bei allen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern sowie den Anwohnerinnen und Anwohnern, die von der Maßnahme und der eingerichteten Umleitung betroffen waren, für ihre Geduld und ihr Verständnis für die Beeinträchtigungen.

    Der Bund investierte in diese wichtige Infrastrukturmaßnahme rund 400.000 Euro.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.