Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 4 »Pressemitteilung
RP Stuttgart,  Straßenwesen und Verkehr
  • Abteilung 4
    19.02.2015
    L 1200 / L 1202 Umbau des Knotenpunktes liegt im Zeitplan - Baustelle läuft planmäßig - Umstellung der Bauphase ab 23. Februar 2015
    Land investiert 1,1 Mio. Euro in die Verbesserung der Infrastruktur

    Das Regierungspräsidium führt seit Anfang September umfangreiche Umbaumaßnahmen am Knotenpunkt der L 1200 / L 1202 bei Ostfildern-Nellingen, der sogenannten „Drechsler-Kreuzung“ durch. Die Arbeiten an dem ca. 1 km langen Abschnitt liegen gut im Zeitplan, und werden wie geplant bis voraussichtlich Ende April 2015 abgeschlossen werden.

    Am 23.02.2015 wird nun eine weitere Bauphase eingerichtet. Dabei wird der Rechtseinbieger von Nellingen in Fahrtrichtung A 8 gesperrt und über die Rudolf-Diesel-Straße / Felix-Wankel-Straße zum Anschluss Schwarze Breite (L 1192) umgeleitet. Alle anderen Verkehrsbeziehungen am Knotenpunkt bleiben wie bisher bestehen.

    Diese Bauphase wird voraussichtlich bis 14.03.2015 andauern.

    Während der Umstellungsphase kann es im Knotenpunktbereich zu größeren Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

    Das Regierungspräsidium bittet weiterhin die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.