Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 7 »Fortbildung »Denkanstöße zur Digitalisierung
Fortbildungen für Lehrer im Regierungsbezirk Stuttgart

Denkanstöße zur Digitalisierung

Inhalte

Digitalisierung von Schule und Unterricht ist in aller Munde. Die Chancen für das individualisierte Lernen, die gelebte und konkrete Inklusion sowie die Orientierung in einer globalisierten Welt werden ebenso in der Öffentlichkeit diskutiert wie die Risiken. Auch für uns in der Schulverwaltung ist es wichtig, an den aktuellen Entwicklungen dran zu bleiben, um für unsere Schulen kompetente Ansprechpartner zu sein. Dabei haben wir pädagogische, didaktische, technische und rechtliche Aspekte gleichermaßen im Blick.

Ausschreibung und Anmeldeformular

Ausschreibung

Veranstaltungen

  • 25.09.2015 Medienwelten unserer Schülerinnen und Schüler (Andreas Kieninger)
  • 16.10.2015 Basiskurs Medienbildung im neuen Bildungsplan der Sekundarschule (Mario Schmid)
  • 27.11.2015 Tableteinsatz im Unterricht für Lehrkräfte (iOS und Android / Judith Kaiser und Horst Welker)
  • 11.12.2015 Digitale Medien in inklusiven Settings (Angelika Rothweiler)
  • 22.01.2016 Ausbildung zum Multimediaberater/in an Schulen (Mario Schmid)

geplant:

  • Urheberrecht und Datenschutz (Dr. Walter Kicherer)
  • Einsatz der Lernplattform Moodle (Eva Müller und Thorsten Bieser)
  • Gestaltung von digitalen Textprodukten und Präsentationen (Stephanie Ridder)
  • PC & Internet - Sicherheitsstrategien und -lösungen für mich! (Stefan Lippke)

Zeitraum

Die Veranstaltungen werden immer freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr stattfinden,
ca. zwei Stunden dauern und von erfahrenen Fortbildnerinnen und Fortbildnern durchgeführt.

Zuständig

 
Marc Flogaus
Telefon 0711 904-17750