Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 7 »Qualitätsentwicklung »Erfahrene Schulen
Unterstützung der Schulen bei der Einführung und Durchführung der systematischen Qualitätsentwicklung und Selbstevaluation

​Erfahrene berufliche Schulen

Im Konzept OES steht den Schulen neben dem spezifischen Beratungsangebot durch Fachberaterinnen und Fachberater für Schulentwicklung auch der beratende Erfahrungsaustausch mit anderen Schulen zur Verfügung, die bei einem bestimmten Thema besondere Erfahrungen gewinnen konnten. Eine Besonderheit dieser Unterstützungsmaßnahme ist die Beratung durch Personen auf verschiedenen schulischen Ebenen, z.B. durch Schulleiterinnen und Schulleiter, in der Schulentwicklung aktive Kolleginnen und Kollegen, Mitglieder des ÖPR, Qualitätsbeauftragte, Projektleiterinnen und -leiter. Auf Anfrage vermittelt das OES-Büro geeignete Schulen.

Darüber hinaus steht das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Berufliche Schulen Stuttgart (www.berufliches-seminar-stuttgart.de) in allen Fragen von Unterricht und Erziehung zur Verfügung. Das Seminar als regionales didaktisches Zentrum kann sich ebenfalls auf eigene Erfahrungen mit dem OES-Prozess beziehen und versteht sich als Dienstleister der beruflichen Schulen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

OES-Büro Stuttgart - Referat 76 (berufliche Schulen)
Telefon: 0711-904-17632
oes-stuttgart@rps.bwl.de