Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 7 »Referat 71 »Arbeits- und Gesundheitsschutz
Referat 71 - Rechts-, Verwaltungsangelegenheiten der Schule, Lehrerbildungseinrichtungen, Disziplinarangelegenheiten

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Zweite Befragungsrunde

Am 01.12.2014 hat die zweite Befragungsrunde zu den psychosozialen Faktoren bei der Arbeit (personenbezogene Gefährdungsbeurteilung) begonnen. Sie wird bis 2018 in 8 stadt- bzw. landkreisbezogenen Tranchen an allen öffentlichen Schulen und Schulkindergärten des Landes Baden-Württemberg durchgeführt.

Zum Auftakt jeder Tranche führt das Regierungspräsidium Stuttgart gemeinsam mit dem zuständigen Staatlichen Schulamt einen Regionalen Gesundheitstag für interessierte Lehrkräfte und Pädagogische Assistent/innen durch. Näheres hierzu entnehmen Sie bitte unseren Veranstaltungshinweisen.

Kontaktmöglichkeiten

Beratung und Unterstützung bieten die Fachberaterinnen und Fachberater für den Arbeits- und Gesundheitsschutz an.


Die betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung der Lehrkräfte erfolgt durch die BAD Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH.

Weitere Informationen

 

Weitere Informationen zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz an Schulen sowie Links zu den einschlägigen Regelungen finden Sie im Internet unter:

 

Veranstaltungshinweise

Der nächste Regionale Gesundheitstag findet für die Schulen und Schulkindergärten des Rems-Murr-Kreises am 20.03.2018 im Bürgerhaus Backnang statt.

Flyer

Ansprechpartnerin

Tanja Sommerfeld
0711 904-17200
0711 904-17690
tanja.sommerfeld@rps.bwl.de