Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Abteilung 7 »Pressemitteilung
RP Stuttgart, Schule und Bildung
  • Abteilung 7
    05.04.2017
    Initiative „Fit für Führung“ zur Qualifizierung und Gewinnung von Führungskräften
    Zentrale Informationsveranstaltung am 5. April 2017 in Freiberg am Neckar

    ​Regierungspräsident Wolfgang Reimer: „Engagierte und auf ihre Aufgabe gut vorbereitete Führungskräfte sind der Schlüssel für starke Schulen und gelingende Bildungsverläufe unser Schülerinnen und Schüler.“

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bietet seit Herbst 2015 in Kooperation mit den Staatlichen Schulämtern für den Regierungsbezirk Stuttgart das Vorqualifizierungsangebot „Fit für Führung“ für Lehrkräfte, die an Führungspositionen interessiert sind, an. Die Initiative zielt darauf ab, Nachwuchsführungskräfte zu fördern, damit sie auf eine Bewerbung und eine sich möglicherweise anschließende Führungsaufgabe gut vorbereitet sind. Die Anzahl qualifizierter Bewerberinnen und Bewerber soll dadurch deutlich erhöht werden.

    Regierungspräsident Wolfgang Reimer betont: „Engagierte und auf ihre Aufgabe gut vorbereitete Führungskräfte sind der Schlüssel für starke Schulen und gelingende Bildungsverläufe unser Schülerinnen und Schüler“.

    Das Programm besteht neben Fortbildungsangeboten zu Themen wie Führung, Projektmanagement oder Umgang mit Konflikten auch aus Formaten, die individuell orientiert sind wie Personalentwicklungsgespräche, anhand derer Lehrkräfte Entwicklungsperspektiven aufgezeigt bekommen können. Zusätzlich werden spezifische Orientierungsbausteine angeboten, in denen Lehrkräfte herausfinden können, welche Führungsaufgabe im System individuell passend sein könnte. Durch diese intensiven Qualifizierungsangebote gelingt es auch, Personen kennenzulernen und zu identifizieren, die Lust auf Führung haben.

    „Wir möchten interessierte Lehrkräfte mit der Initiative „Fit für Führung“ dazu ermutigen, sich auf Führungspositionen in den Schulen und in der Schulverwaltung zu bewerben“, bekräftigt Frau Schulpräsidentin Claudia Rugart.

    Um Interessentinnen und Interessenten einen guten Einstieg in die vielfältigen Angebote des Vorqualifizierungsangebots „Fit für Führung“ zu ermöglichen, findet am 5. April 2017 in Freiberg a.N. eine zentrale Informationsveranstaltung statt. An dieser Veranstaltung bekommen Lehrkräfte einen Überblick über die Qualifizierungsangebote und können direkt vor Ort ins Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Schulverwaltung gehen. Darüber hinaus stellen verschiedene Führungskräfte aus Schule und Schulverwaltung ihre vielfältigen Aufgaben vor und bieten Gespräche an.

    Weitere Informationen zur Initiative

    Programm (pdf, 34 KB)