Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 2
    18.05.2018
    18.05.2018 | CROSS CULTURE: Forum für Markenführung und Kommunikation auf internationalen Märkten
     Logo Cross Culture

    Save the Date: 15. Juni 2018, 11 bis 16:30 Uhr
    König-Karl Halle + List-Saal, Haus der Wirtschaft

    Wie kann man Kunden, Nutzer, Partner und Kollegen unterschiedlicher Kulturen erreichen? Das Forum CROSS CULTURE geht 2018 erneut auf die drei erfolgskritischen Gesichtspunkte NUTZEN, WERTE, KOOPERATION internationaler Märkte ein: Unternehmen, die rund um den Globus agieren, berichten von ihren Strategien zu Kunden-Nutzen, kulturellen Werten und neuen Formen der Zusammenarbeit. Die intensiven Gesprächsrunden mit Experten aus Management, Marketing, Design und Entwicklung richten sich an Unternehmer und Fachleute aus Marketing, Vertrieb, Markenkommunikation, Designmanagement, Industriedesign, Kommunikationsdesign, CSR, Entwicklung und Produktmanagement.

    IMPULS
    Wie reagieren globale Markenführung und Digitalisierung miteinander?
    Digitalisierung, Industrie 4.0 und Artificial Intelligence prägen wesentlich den Kommunikationsdiskurs, nicht nur deutschlandweit, sondern global. Wie lässt sich angesichts der Sturmflut an neuen Kanälen und veränderter Wahrnehmung im Alltag Markenbindung und -aufmerksamkeit realisieren – besonders vor dem Hintergrund verschiedener Kulturkreise? Basierend auf der Annahme, dass analog und digital zwei Seiten der gleichen Wirklichkeit sind, diskutiert der Impulsvortrag das Spannungsfeld von Markentechnik und Technologisierung am Beispiel einer verjüngten Traditionsmarke, die den Anspruch hat, der digitale Pionier ihrer Branche zu werden.


     
    Matthias Oetting
    Group Vice President Brand Management, Corporate Strategy & Marketing WILO SE, www.wilo.com/home/

    CROSS CULTURE  NUTZEN, WERTE, KOOPERATION
    Termin: Freitag, 15. Juni 2018 von 11 bis 17 Uhr
    Teilnahmegebühr: 90 Euro / Studierende 40 Euro

    Sie interessieren sich für das Forum?
    Hier finden Sie weitere Informationen und Experten und können sich für Programm und Einladung vormerken lassen: design@rps.bwl.de

    Hier finden Sie Informationen zu unserer Veranstaltung CROSS CULTURE 2016
    Zum Nachlesen finden Sie hier die Dokumentation des Forums CROSS CULTURE 2016.