Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 9
    24.05.2018
    24.05.2018 | EBOLA: Ebolafieber-Ausbruch in der Demokratischen Republik Kongo

    Seit dem 08.05.2018 werden aus der Demokratischen Republik Kongo Ebolavirus-Erkrankungen gemeldet. Die Teilreisewarnung des Auswärtigen Amtes für betroffene Regionen ist unverändert gültig.

    Die aktuell bekannt gewordenen Fälle stammen aus den drei Gesund¬heits¬distrikten Bikoro, Iboko und Wangata; Wangata umfasst Vororte der Großstadt Mbandaka. Nach Angaben der Welt¬gesund¬heits-organisation (WHO) wurden seit Anfang April im Ausbruchsgebiet 28 laborbestätigte Fälle von Ebola-fieber verzeichnet, die WHO spricht insgesamt von mehr als 50 möglichen Fällen. 27 Betroffene sind verstorben (Stand: 21.5.2018). Die Aus¬reise einer infizierten Person nach Deutschland ist aktuell sehr unwahrscheinlich, vor allem, solange der Ausbruch auf die Provinz Équateur beschränkt bleibt. 

    Weitere Informationen unter: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/E/Ebola/Infos_zu_Ebola_im_Kongo_05-2018.html