Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    10.02.2017
    L 1110 zwischen Kleingartach und Eppingen (Landkreis Heilbronn) - Instandsetzung von Natursteintrockenmauern - Halbseitige Sperrung ab Montag, 13. Februar 2017 bis voraussichtlich Freitag, 24. Februar 2017
    Vollsperrung voraussichtlich von Montag, 13. März 2017 bis Ende Juni 2017
    Das Regierungspräsidium Stuttgart beginnt am Montag, 13. Februar 2017, mit den Instandsetzungsarbeiten an zwei Natursteintrockenmauern an der L 1110 bei Kleingartach. Zunächst wird oberhalb der Mauern, die eine Gesamtlänge von 448 m aufweisen, eine Absturzsicherung mit Schutzplanken aufgebaut. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 24. Februar 2017 an. Hierzu wird die Landesstraße zwischen Kleingartach und Eppingen im Baustellenbereich halbseitig gesperrt und der Verkehr mit einer Lichtsignalanlage gesteuert.

    Bei den Hauptbauarbeiten, welche planmäßig am Montag, 13. März 2017 beginnen und voraussichtlich bis Ende Juni 2017 andauern, muss die L 1110 im Bereich der Baustelle hingegen aus Sicherheitsgründen voll gesperrt werden. Der Verkehr wird dann per Beschilderung über die B 293 umgeleitet. Hierzu erfolgt eine gesonderte Ankündigung vor der Vollsperrung.

    Die Kosten der Mauerinstandsetzung betragen rund 400.000 Euro und werden vom Land Baden Württemberg als Straßenbaulastträger übernommen.
    Das Regierungspräsidium bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidlichen Behinderungen während der Bauzeit. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail katja.lumpp@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail matthias.kreuzinger@
rps.bwl.de

Regina Schultze
Pressereferentin
EMail regina.schultze@rps.bwl.de