Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    16.03.2017
    Bauarbeiten an der Ortsumfahrung Gerstetten - Heuchlingen im Zuge der L 1164 haben wieder begonnen

    ​Zwischenzeitlich haben die Bauarbeiten an der Ortsumfahrung Gerstetten - Heuchlingen im Zuge der L 1164 nach der Winterpause wieder begonnen. Derzeit wird die provisorische Umfahrung des zukünftigen Kreisverkehrsplatzes zwischen Heuchlingen und Dettingen hergestellt.

    Ab Montag, 20. März 2017 beginnen die Arbeiten am Kreisverkehrsplatz. Hierzu muss die Mühlstraße ab dem Ortsende von Dettingen (als Zufahrt zur L 1164 aus Dettingen in Richtung Heuchlingen) für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Ein- und Ausfahrt nach Dettingen muss über die anderen Zufahrten erfolgen. Die L 1164 zwischen Dettingen und Heuchlingen bleibt für die Verkehrsteilnehmer durch eine provisorische Umfahrung im Bereich des künftigen Kreisverkehrsplatzes benutzbar.
    Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 28. April 2017. Im Anschluss daran kann der Verkehr über den neuen Kreisverkehrsplatz abgewickelt werden.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de  entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de