Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    07.12.2017
    B 295 Leonberg – Ditzingen Fahrbahndeckenerneuerung zwischen der Kreisstraße 1010 und Ditzingen
    Vollsperrung wird Freitag, 8. Dezember 2017 am Nachmittag aufgehoben

    Die Arbeiten an der B 295 zwischen Leonberg und Ditzingen gehen dem Ende entgegen. Ab Freitag, 8. Dezember 2017, am Nachmittag, wird die Straße für den Verkehr wieder freigegeben. 

    Trotz der unbeständigen Witterung in den letzten Tagen konnten die Asphaltarbeiten am Mittwoch, 6. Dezember 2017 abgeschlossen werden. Außerdem wurden die Fahrbahnrandbereiche reguliert und in Teilbereichen verstärkt, sowie die Entwässerungsmulden einschließlich der Einlaufschächte angepasst bzw. erneuert. Derzeit wird noch die Weißmarkierung aufgebracht und neue Leitpfosten gesetzt. 

    Restarbeiten zu deren Ausführung nach aktuellem Kenntnisstand keine Vollsperrung mehr erforderlich sein wird, werden im kommenden Frühjahr 2018 noch vor der Sanierung der Ortsdurchfahrt Gerlingen durchgeführt. 

    Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf rund 500.0000 Euro, welche der Bund trägt. Das Regierungspräsidium Stuttgart dankt den Verkehrsteilnehmern sowie den von der Umleitung betroffenen Anliegern für das Verständnis für die entstandenen Beeinträchtigungen.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de