Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    08.06.2018
    B 19 zwischen Gaildorf und Schwäbisch Hall - Sanierung der Kocherbrücke bei Ottendorf (Landkreis Schwäbisch Hall)
    Verlängerung der halbseitigen Sperrung mit Ampelregelung bis Freitag, 15. Juni 2018

    ​An der Kocherbrücke im Zuge der B 19 (Landkreis Schwäbisch Hall) finden seit Mitte Mai umfangreiche Sanierungsarbeiten statt. In den Pfingstferien wurden im Rahmen einer Vollsperrung die Fahrbahnübergangskonstruktionen saniert und der Brückenbelag erneuert. Aktuell finden die Betonsanierungsarbeiten statt. Im Laufe dieser Arbeiten wurde festgestellt, dass der Sanierungsbedarf am Brückenunterbau und an der Mittelfuge deutlich größer ist, als bisher angenommen. Aus diesem Grund können die Sanierungsarbeiten nicht wie bisher vorgesehen am Samstag, 9. Juni 2018, abgeschlossen werden.

    Die halbseitige Sperrung mit Ampelregelung wird daher bis Freitag, 15. Juni 2018, verlängert.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und die Anwohner der Umleitungsstrecke um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.  Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Saskia Becker
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de