Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    30.07.2018
    Freie Fahrt am Kreisverkehr Eberstadt ab dem 31. Juli

    ​Nach der 4-tägigen Vollsperrung vom 12.Juli bis einschließlich den 15. Juli 2018, die im Wesentlichen für den Asphalteinbau der Deckschicht nötig war, werden bis zum 31. Juli 2018 noch Erschließungsarbeiten an der K 2006 und dem Feldwegenetz sowie Arbeiten entlang der L 1036 unter halbseitiger Sperrung ausgeführt. Nach der Verkehrsfreigabe der Kreisverkehrsanlage werden noch verschiedene Restarbeiten ausgeführt. Die Bepflanzung der Kreiselfläche wird im Herbst 2018 erfolgen.

    Freie Fahrt am neuen Kreisverkehr haben die Verkehrsteilnehmer ab dem 31. Juli 2018 um ca. 18 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt können die Eberstädter am Knotenpunkt L 1036 / K 2006 erstmalig über den neuen Kreisverkehr in ihren schönen Ort fahren.

    Die Herstellung des Kreisverkehrsplatzes startete am 16. April 2018 ohne größere Verzögerungen, so dass die Bauarbeiten wie geplant Ende Juli beendet wurden.

    Von den Umbaukosten, die mit ca. 825.000 € veranschlagt sind, übernimmt das Land Baden-Württemberg 67% und der Landkreis Heilbronn 33%. Zudem wurden Leistungen für die Gemeinde Eberstadt von ca. 75.000 € mit ausgeführt.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Sonja Hettich
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de