Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    11.10.2018
    L 1168 - Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Stetten o.L. und Oberstotzingen (Landkreis Heidenheim)
    Fertigstellung und Aufhebung der Vollsperrung ab Freitag, 12. Oktober 2018eim)

    Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert seit Mitte September 2018 den Streckenabschnitt der Landesstraße 1168 zwischen Stetten o.L. und Oberstotzingen. Aufgrund der unzureichenden Fahrbahnbreite mussten die Erhaltungsarbeiten unter Vollsperrung erfolgen. 

    Wie ursprünglich vorgesehen, konnten die gesamten Arbeiten in nur vier Wochen umgesetzt werden. Hierzu wurde die Asphaltschicht des ca. 1.500 m langen Streckenabschnittes komplett erneuert. Starke Fahrbahnschäden wie Spurrinnen, Ausbrüche und Verdrückungen wurden beseitigt und die Randbereiche angeglichen. 

    Die Arbeiten werden voraussichtlich ab Freitag, 12. Oktober 2018, gegen nachmittags abgeschlossen sein, sodass im Anschluss die Vollsperrung aufgehoben und die Strecke dem Verkehr wieder freigegeben werden kann.

    Das Land Baden-Württemberg investiert rund 400.000 Euro für diese wichtige Infrastrukturmaßnahme.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart dankt allen Verkehrsteilnehmern und Anliegern für das Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Sonja Hettich
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de