Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    20.11.2018
    Kreuzungsbereich L 1110 und L 1140 -Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Schwieberdingen und Möglingen (Landkreis Ludwigsburg)
    Baustellenverkehrsführung auf der L 1140 mit Ampelregelung bei Möglingen am kommenden Wochenende

    ​Das Regierungspräsidium Stuttgart hat im Zuge der Sanierung der L 1110 zwischen Möglingen und Stuttgart-Stammheim im Sommer dieses Jahres auch die Asphaltschichten im Kreuzungsbereich der L 1110 an die L 1140 halbseitig mit saniert. Besonders die Linksabbiegespur zum Containerbahnhof bei Kornwestheim weist weiterhin aufgrund des starken Schwerlastverkehrs große Verdrückungen auf. Das Regierungspräsidium Stuttgart sieht daher nach dem Abschluss der Fahrbahndeckenarbeiten auf der Autobahn A 81 die Sanierung der anderen Hälfte der Kreuzung vor.

    Aus diesem Grund unterliegt der Verkehr im Kreuzungsbereich von Freitag, 23. November, ca. 19:00 Uhr, bis Montag, 26. November 2018, 5:00 Uhr Einschränkungen. Es steht an diesem Wochenende in beiden Richtungen nur eine Fahrspur mit einer Fahrbahnbreite von 3,50 m zur Verfügung. Der Verkehr wird im Kreuzungsbereich mit einer Ampelanlage geregelt. Aufgrund der Witterung erfolgt zunächst nur eine provisorische Markierung in Gelb.

    Ein Abbiegen von der L 1140 in die L 1110 hinein ist möglich. Für den Verkehr von der L 1110 kommend ist das Einbiegen auf die L 1140 nicht möglich. Die Umleitungsstrecke verläuft über die Stammheimer Straße nach Möglingen. Verkehrsteilnehmer mit Fahrtziel Autobahn werden ab dem Kreisverkehr in Möglingen über die Ludwigsburger Straße weiter zur L 1140 geführt. Verkehrsteilnehmer mit Fahrtziel Schwieberdingen können ab dem Kreisverkehr die L 1140 über die Schwieberdinger Straße wieder erreichen.
    Für Schwerverkehr über 3,5 Tonnen vom Containerbahnhof verläuft die Umleitungsstrecke weiträumig über die B 27a, die B 10 und die A 81.

    Die Arbeiten erfolgen bewusst an einem Wochenende, um die Einschränkungen für den Berufsverkehr sowie den LKW-Verkehr so gering wie möglich zu halten.

    Das Regierungspräsidium weist darauf hin, dass Verkehrsbeeinträchtigungen während der Bauarbeiten unvermeidbar sind und bittet um Verständnis. Bitte achten Sie auf die im Baustellenbereich aufgestellten Hinweistafeln.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams
    jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Sonja Hettich
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de

NEU: Folgen Sie uns auch auf Facebook

Bild zeigt Facebook-Logo