Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    30.04.2019
    L 1225: Uhingen-Holzhausen bis K 1451 Belagserneuerung (Landkreis Göppingen)
    Fahrbahndeckenerneuerung unter Vollsperrung von Montag, 6. Mai, bis Freitag, 24. Mai 2019

    Das Regierungspräsidium Stuttgart führt ab Montag, 6. Mai, bis Freitag, 24. Mai 2019, eine Erneuerung des Asphaltbelages auf der Landesstraße L 1225 zwischen Uhingen-Holzhausen und der Kreisstraße K 1451 durch. Die Asphaltdeckschicht wird zwischen dem Ortsausgang und der Kreisstraße K 1451 auf einer Länge von rund 2,1 Kilometern erneuert.

    Grund hierfür ist der sanierungsbedürfte Zustand dieses Abschnitts durch Schadstellen wie erhebliche Verdrückungen und Risse an der Asphaltdeckschicht. Diese Schadstellen wurden bereits notdürftig saniert, nun muss der Streckenabschnitt jedoch komplett saniert werden. In diesem Zuge werden auch die sogenannten Straßeneinbauten wie Schachtabdeckungen erneuert, die sich im Baufeld befinden.

    Um die Bauzeit und die damit verbundenen Beeinträchtigungen für die Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Bürgerinnen und Bürger der umliegenden Gemeinden so gering wie möglich zu halten, wird die Maßnahme unter Vollsperrung durchgeführt. Eine weiträumige Umleitungsstrecke wird ausgewiesen. Die Umleitung wird über die Wangener Str. in Holzhausen nach Wangen und in Wangen über die Schorndorfer Str. nach Oberberken und Schorndorf erfolgen.

    Der Bund investiert in den Erhalt der Infrastruktur rund eine halbe Millionen Euro.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für die unvermeidlichen Behinderungen während der Bauzeit. Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land sind beim Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de abrufbar.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden. Unter www.svz-bw.de liefern an verkehrswichtigen Stellen auf Autobahnen und Bundesstraßen installierte Webcams jederzeit einen Eindruck von der momentanen Verkehrslage.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Stefanie Paprotka
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Julia Christiansen
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Lisa Schlager
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Bild zeigt Facebook-Logo