Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    13.06.2019
    L 1020: Ortsdurchfahrt Ailringen, Hollenbacher Str., als Teil der Maßnahme Ersatzneubau der Rißbachbrücke (Hohenlohekreis)
    Aufhebung der Vollsperrung am Freitag, 21. Juni 2019, voraussichtlich um 12:00 Uhr

    ​Seit Oktober 2018 arbeitet das Regierungspräsidium Stuttgart an der Baumaßnahme Ersatzneubau der Rißbachbrücke in Ailringen. Zur gleichen Zeit wurden entlang der Landesstraße L 1020 talseitige Blocksteinmauern saniert. Dafür musste die L 1020 in diesem Abschnitt für den Verkehr vollgesperrt werden.

    Nach derzeitiger Planung sind die Arbeiten am Freitag, 21. Juni 2019, abgeschlossen, sodass die Vollsperrung gegen 12:00 Uhr aufgehoben werden soll.
    Die Umleitungsstrecken sind vor Ort ausgeschildert.

    Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Stefanie Paprotka
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Julia Christiansen
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Lisa Schlager
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Bild zeigt Facebook-Logo