Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    04.11.2019
    L 1124: Fahrbahndeckenerneuerung Ortsdurchfahrt Marbach a. N. / (Landkreis Ludwigsburg) Sanierung des zweiten Bauabschnitts ab Montag, 4. November, bis voraussichtlich Montag, 25. November 2019
    Land investiert rund 250.000 Euro in den Erhalt der Verkehrsinfrastruktur

    Das Regierungspräsidium Stuttgart saniert seit Montag, 28. Oktober 2019, die Fahrbahndecke der L 1124 in Marbach am Neckar in beiden Fahrtrichtungen. Dabei wird die Deckschicht der Landesstraße erneuert. Zudem werden Schadstellen in den bestehenden Asphalttragschichten ausgebessert.

    Der erste Bauabschnitt von der Kreuzung Rielingshäuser Straße / Erdmannhäuser Straße (K 1603) bis zum Lidl im Bereich der Einmündung Ringstraße wurde über das lange Wochenende bereits erfolgreich saniert.

    Der zweite Bauabschnitt beginnt im Anschluss ab Montag, 4. November, und dauert witterungsbedingt anders als ursprünglich geplant voraussichtlich eine Woche länger bis Montag, 25. November 2019. Die Sanierung erfolgt unter halbseitiger Sperrung der Strecke ab Höhe Lidl bis etwa 100 Meter hinter der Einmündung der Kirchenweinbergstraße in Richtung Rielingshausen, gegenüber der Firma Labag.

    Die Zufahrt zum Bahnhof Marbach von Rielingshausen kommend sowie die Zu- und Abfahrt zur Kirchenweinbergstraße werden aufrechterhalten. Die Umleitung von Marbach kommend erfolgt wie gehabt über die Erdmannhäuser Straße zum Kreisverkehr am Ortseingang von Erdmannhausen und über die Riedstraße auf die L 1124 Richtung Rielingshausen.

    Das Land investiert rund 250.000 Euro in den Erhalt der Infrastruktur.

    Das Regierungspräsidium bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Stefanie Paprotka
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Julia Christiansen
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Lisa Schlager
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Bild zeigt Facebook-Logo