Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    08.01.2020
    Verlegung der Landesstraße L 1250 bei Wendlingen (Landkreis Esslingen) / Baustellenführungen und Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger starten

    ​Seit Oktober 2018 laufen die Bauarbeiten der zweiten Hauptbauphase der Baumaßnahme L 1250 Verlegung bei Wendlingen. Die Bauarbeiten sind äußert komplex, da Bauwerke wie Stützwände, ein Trogbauwerk sowie eine Brücke über das bestehende Gleis östlich und westlich der Bahntrasse Nürtingen-Wendlingen unter laufendem Bahnbetrieb zu errichten sind. Außerdem werden die Arbeiten von aufwändigen Grundwasserschutzmaßnahmen in der Heinrich-Otto Straße (zukünftige L 1250 neu) begleitet. Im Dezember vergangenen Jahres informierten das Regierungspräsidium Stuttgart (RPS) und die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH bei einer Bürgerinformationsveranstaltung in Oberboihingen Interessierte über die Baumaßnahme.

    In Oberboihingen wurde angeboten, dass das Regierungspräsidium Stuttgart ab Januar Baustellenführungen sowie eine regelmäßige Sprechstunde anbieten wird. So sollen Bürgerinnen und Bürger über die komplexe Baumaßnahme noch gezielter informiert werden und Fragen beantwortet werden können.

    Der Termin für die erste Baustellenführung steht nun fest: Sie findet am Freitag, 17. Januar 2020, um 15:00 Uhr, Treffpunkt Baubüro in der Heinrich-Otto Straße am HOS-Areal in Wendlingen am Neckar statt.

    Die Sprechstunden stehen nun ebenfalls fest: Sie finden alle zwei Wochen ab 27. Januar 2020, immer montags, von 13:00 bis 14:00 Uhr, im Baubüro in der Heinrich-Otto Straße am HOS-Areal in Wendlingen am Neckar statt.

    Bürgerinnen und Bürger haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, sich an die Kollegen des Baureferats Süd/Außenstelle Göppingen (Telefon 07161/657-0, E-Mail aussenstelleGP@rps.bwl.de) oder an die Bürgerreferentin des RPS zu wenden (Telefon 0711/904-10100, E-Mail buergerreferent@rps.bwl.de).

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Stefanie Paprotka
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Julia Christiansen
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Lisa Schlager
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Julia Kässer
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Melin Güler
Assistenz der Pressestelle
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Folgen Sie uns auch auf Facebook

Bild zeigt Facebook-Logo