Aktuelle Meldung

69. Württembergische Weinbautagung online am 9. Februar 2022

Grüne Weintrauben im Weinberg


 

Am Mittwoch, 9. Februar 2022, veranstaltet das Regierungspräsidium Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg die jährliche Württembergische Weinbautagung von 9:00 bis 15:30 Uhr. 

Auf Grund der aktuellen Corona Entwicklungen wird die Veranstaltung online durchgeführt. 

Die Anmeldung zur Onlineveranstaltung erfolgt unter:

https://attendee.gotowebinar.com/register/4492455397213010188

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit Link, um am an der Tagung teilnehmen zu können. Mit dieser E-Mail haben Sie die Möglichkeit die Systemanforderungen im Vorfeld der Veranstaltung zu überprüfen, um eventuelle Verbindungsprobleme zu vermeiden.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung wird bei Bedarf ein Fortbildungsnachweis für die Sachkunde in Höhe von 2 Stunden ausgestellt.

Voraussetzung dafür ist, die Anmeldung über diese Seite, die Beantwortung div. Fragen während der Veranstaltung sowie die Anwesenheit während der gesamten Veranstaltung.

Falls weitere Personen unter der von Ihnen angemeldeten E-Mail-Adresse teilnehmen möchten, bitten wir Sie, folgendes Formular auszufüllen und bis zum 8. Februar 2022 an Weinbautag@rps.bwl.de zu senden. Später eingegangene Meldungen können nicht berücksichtigt werden.

Persönliche Erklärung zum Sachkundenachweis (pdf, 508 KB)

Im Nachgang zur Veranstaltung wird Ihnen der Sachkundenachweise per Post zugesandt.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Programm finden Sie in folgenden Flyer:

Informationen zur 69. Württembergischen Weinbautagung online (pdf, 1 MB)