Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 1 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Steuerung, Verwaltung und Bevölkerungsschutz
  • Abteilung 01
    19.03.2020
    19.03.20 | BESCHEINIGUNG für Berufspendler aus der Schweiz und aus Frankreich

    Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die Bundesrepublik Deutschland am 15.3.2020 mit Wirkung zum 16.3.2020 ab 8 Uhr bis auf Weiteres Grenzkontrollen beschlossen. Demnach dürfen nur noch Reisende mit triftigem Grund in die Bundesrepublik einreisen. Dazu zählen der Warenverkehr und der Berufspendlerverkehr. 

    Das folgende, bundeseinheitliche Formular kann für den Grenzübergang von Frankreich und von der Schweiz nach Deutschland verwendet werden. Weitere Einzelheiten zum Vorgehen können Sie dem Formular entnehmen. 

    Berechtigungsschein für Berufspendler aus Frankreich und aus der Schweiz (pdf)

    Die bisher ausgestellten Berechtigungsscheine (mit Gültigkeit bis zum 31.03.2020) erhalten weiterhin ihre Gültigkeit.

    Bei Fragen zum Grenzübertritt kann Ihnen auch diese Internetseite der Bundespolizei weiterhelfen.​​