Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 10 »Referat 101
Referat 101 (Finanzen, Kostenrechnung und zentraler Service) des Regierungspräsidium Tübingen
Finanzkauffrau rechnet Finanzierung aus, copyright: Robert Kneschke - fotolia

Referat 101 - Finanzen, Kostenrechnung und zentraler Service

Unsere Aufgaben:

Das Referat 101 ist u. a. für die betriebswirtschaftlichen Abläufe des Landesbetriebs verantwortlich. Dabei bildet es mit Hilfe der kaufmännischen Buchführung die Geschäftsprozesse im Finanz- und Rechnungswesen ab und erstellt zum Ende eines jeden Geschäftsjahres einen handels- und steuerrechtlichen Jahresabschluss. Außerdem ist es für die innerbetriebliche Kostenrechnung und das Finanzberichtswesen verantwortlich.

Offene Posten aus Gebührenbescheiden, privatrechtlichen Rechnungen, Bußgeldbescheiden oder eichrechtlichen Verfügungen mahnt und vollstreckt der Landesbetrieb in Eigenregie. Auch diese Aufgabe wird im Referat 101 wahrgenommen.

Daneben nimmt das Referat für den Landesbetrieb eine weitere Reihe zentraler Aufgaben im Beschaffungswesen, in der Organisation sowie dem Fuhrpark- und Gebäudemanagement wahr.