Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 10 »Referat 103
Referat 103 (Eich- und Beschussrecht, Prüfstellen, Anerkennungen, Versorgungsmessgeräte) des Regierungspräsidium Tübingen
Eichgewichte (Quelle: Regierungspräsidium Tübingen)

Referat 103 - Eich- und Beschussrecht, Prüfstellen, Anerkennungen, Versorgungsmessgeräte

Unsere Aufgaben:

Im Referat 103 werden die übergreifenden Aufgaben im Eichrecht, Ordnungsrecht, EU-Recht und Medizinprodukterecht wahrgenommen.

Fachlaboratorien

Im Bereich der Metrologie sorgt das Referat für das „richtige Messen“ der Messgeräte für Elektrizität, Gas, Wasser und Wärme in der Versorgungswirtschaft und betreibt hierzu vier Fachlaboratorien mit hoher Messgenauigkeit. Außerdem führt das Referat die Rechts- und Fachaufsicht über staatlich anerkannte Prüfstellen.

Aufsichtsfunktionen

Des Weiteren wird die fachtechnische und strahlenschutzrechtliche Aufsicht über den ordnungsgemäßen Betrieb der eichtechnischen Anlagen für die Eichung von Strahlenmessgeräten in Baden-Württemberg wahrgenommen.

Qualitätsmanagement

Weitere Aufgabe des Referats ist die Anerkennung und Überwachung von Qualitätsmanagementsystemen bei Herstellern von selbsttätigen und nichtselbsttätigen Waagen nach dem neuen Ansatz der EU auf der Basis der EG-Richtlinien 2014/32/EU und 2014/31/EU.

Instandsetzerbetriebe

Weitere Aufgabe des Referats ist die Anerkennung und Überwachung von Instandsetzerbetrieben.