Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 10 »Pressemitteilung
RP Tübingen, Eich- und Beschusswesen
  • Abteilung 10
    20.06.2017
    PRESSEEINLADUNG: Amtsleiterwechsel im Eichamt Karlsruhe
    Festveranstaltung am 27. Juni 2017 um 14:00 Uhr im Eichamt Karlsruhe

    Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,ehr geehrte Damen und Herren der Presse,

    am Dienstag, 27. Juni 2017, wird das Regierungspräsidium Tübingen feierlich den Leiter des Eichamts Karlsruhe, Herrn Oberamtsrat Ulrich Thoma, verabschieden und Herrn Amtsrat Torsten Mall als Nachfolger einsetzen.
     
     
    Ich lade Sie herzlich ein zur Festveranstaltung
    am Dienstag, 27. Juni 2017, um 14:00 Uhr
    im Eichamt Karlsruhe,
    Stephanienstraße 51, 76133 Karlsruhe.
     
    Herr Regierungspräsident Klaus Tappeser wird die Festansprache halten.
     
    Das detaillierte Programm zu dieser Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einladungsflyer. Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
    Eine verbindliche Anmeldung bis Montag, 26.06.2017, 12:00 Uhr, erleichtert uns die weitere Organisation. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an Frau Gudrun Gauß (Telefon: 0 70 71 / 7 57 – 30 09; E-Mail: gudrun.gauss@rpt.bwl.de).
     
    Hintergrundinformation:
    Das Eichamt Karlsruhe ist Teil des Landesbetriebs Eich- und Beschusswesen Baden-Württemberg (EBBW). Dieser Landesbetrieb gehört als Abteilung 10 zum Regierungspräsidium Tübingen.
    Die insgesamt acht Eichämter in Baden-Württemberg sorgen durch die Eichung und Prüfung von Messgeräten für einen fairen Wettbewerb im Handel. Zugleich stärken sie dadurch das Vertrauen der Verbraucherinnen und Verbraucher, der Unternehmen und der Behörden in die Zuverlässigkeit von Messgeräten und Messwerten.

     

    Einladungsflyer


    Mit freundlichen Grüßen
    gez.
    Dr. Daniel Hahn