Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 2 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Wirtschaft, Raumordung, Bau- Denkmal- und Gesundheitswesen
  • Abteilung 2 - Beteiligungsportal
    04.03.2016
    PLANFESTSTELLUNGSVERFAHREN: Regionalstadtbahn Neckar-Alb, Modul 1
    Für den Planungsabschnitt zwischen Tübingen und Herrenberg wird Anhörungsverfahren eingeleitet

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen führt auf Antrag des Zweckverbandes ÖPNV im Ammertal das Planfeststellungsverfahren für den dritten und vierten Abschnitt des Moduls 1 der Regionalstadtbahn Neckar-Alb durch. Die Abschnitte betreffen die Elektrifizierung der Ammertalbahn zwischen Tübingen und Herrenberg. Die Planunterlagen liegen ab Montag, 7. März 2016, in den Rathäusern in Tübingen, Ammerbuch-Entringen und Herrenberg aus und können außerdem in den Verwaltungsstellen Unterjesingen, Pfäffingen, Altingen und Gültstein eingesehen werden. Darüber hinaus sind die Unterlagen online einsehbar.