Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 3 »Aufgaben Abteilung 3
RP Tübingen, Landwirtschaft, Ländlicher Raum, Veterinär- und Lebensmittelwesen

Abteilung 3 - Das sind unsere Aufgaben

Abteilung 3 nimmt vielfältige Aufgaben als Dienstleister zur Stärkung des Ländlichen Raums sowie in den Bereichen der Landwirtschaft, des Veterinärwesens und des Verbraucherschutzes wahr. Ihre Stabsstelle Ernährungssicherheit und Tiergesundheit ist eine spezielle, landesweit tätige Einrichtung im Dienste des Verbraucherschutzes.

Darüber hinaus ist sie für das Jagd- und Fischereiwesen sowie für die Aus- und Fortbildung in den land- und hauswirtschaftlichen Berufen zuständig. In der tierischen und pflanzlichen Erzeugung werden nachhaltige, umweltschonende und effiziente Produktionsverfahren unterstützt und im Rahmen von Fachrechtskontrollen gesichert.

Die Förderung von Investitionen in Betrieben der Landwirtschaft und der Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse trägt dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu sichern und die Einführung umweltverträglicher Produktionsverfahren nach- haltig zu unterstützen.

Darüber hinaus werden über das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR), die baden-württembergische Breitbandförderung sowie über europäisch kofinanzierte Maßnahmen wie LEADER und „Spitze auf dem Land“ die Lebens- und Arbeitsbedingungen im Ländlichen Raum in seiner Gesamtheit fortentwickelt und verbessert.

Eine wichtige Steuerungs- und Koordinierungsfunktion kommt der Abteilung schließlich bei der Umsetzung der europäischen Ausgleichleistungen für die Landwirtschaft zu.