Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 5 »Pressemitteilung
RP Tübingen, Umwelt
  • Abteilung 5
    25.09.2018
    Planwagenfahrt entlang des ehemaligen Truppenübungsplatzes
    Biosphärenzentrum Schwäbische Alb lädt mit zwei PS zum Sternenberg ein
     Planwagenfahrt, Foto: Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb
    ​Am Samstag, 6. Oktober 2018, können Interessierte mit einem Planwagen eine faszinierende Tour entlang des ehemaligen Truppenübungsplatzes unternehmen. Ziel ist der Sternenberg-Turm in Münsingen-Böttingen. Neben der tollen Aussicht können die Gäste vor Ort auch einen kleinen regionalen Imbiss genießen. Unterwegs versorgt Truppenübungsplatz-Guide Rita Goller die Mitfahrenden mit allerhand Wissenswertem zum ehemaligen Truppenübungsplatz und zum Biosphärengebiet.
    Die Landschaft entlang des ehemaligen Truppenübungsplatzes kann abwechslungsreicher nicht sein. Die Natur ist atemberaubend schön und teilweise scheint die Zeit seit über 100 Jahren still zu stehen. Die Planwagenfahrt zum Sternenberg-Turm in Münsingen-Böttingen lädt zum Entspannen, Erfahren, Entdecken und Genießen ein.
     
    Auf bewährte Weise führt die Pferdepension Bächtle die Gäste in dem von zwei Pferden gezogenen Planwagen vom Biosphärenzentrum Schwäbische Alb in Münsingen-Auingen zum Parkplatz Sternenberg nach Böttingen. Aufgrund der großen Nachfrage in der Vergangenheit werden insgesamt zwei Touren mit Abfahrtszeiten um 13:00 Uhr und 15:15 Uhr angeboten. Truppenübungsplatz-Guide Rita Goller erzählt während der Fahrt spannende Geschichten und Wissenswertes zum ehemaligen Truppenübungsplatz, zu über 100 Jahre Militärgeschichte, Flora und Fauna, Land und Leute und zu vielem mehr. Vom Parkplatz Sternenberg aus führt ein zehnminütiger Fußmarsch zum Turm. Dort lässt sich hervorragend in die Ferne schweifen. Die Stille und Weite des Platzes können die Teilnehmenden bequem auf den vorhandenen Liegen beim Turm genießen. Nach ausgiebiger Rast mit Kaffee und Kuchen aus regionalen Zutaten wird die Rückfahrt zum Biosphärenzentrum angetreten. Nach insgesamt zwei Stunden sind die Mitreisenden wieder zurück und haben dann noch die Möglichkeit in der Ausstellung des Besucherzentrums zu verweilen.
     
    Eine Anmeldung für die Planwagenfahrt 13:00-15:00 Uhr bzw. 15:15-17:15 Uhr ist bis spätestens 04.10.2018 unter Tel. 07381/932938-31 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, der Preis beträgt 25 Euro pro Erwachsener und 10 Euro für Kinder jeweils inklusive einem Getränk und einem Stück Kuchen.
     
    Bildunterschrift:
    Planwagenfahrt, Foto: Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb.
     
    Hintergrundinformationen:
    Die Veranstaltung ist Teil des Sommerprogramms des Biosphärenzentrums Schwäbische Alb. Das komplette Veranstaltungsprogramm ist unter www.biosphaerenzentrum-alb.de einsehbar oder kann unter Tel. 07381/9329381-31 postalisch angefordert werden.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung stehen Ihnen Herr Roland Heidelberg von der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Tel.: 07381/932938-14, oder Herr Dirk Abel, Pressesprecher, Regierungspräsidium Tübingen, Tel. 07071/757-3005, gerne zur Verfügung.