Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 5 »Pressemitteilung
RP Tübingen, Umwelt
  • Abteilung 5
    12.01.2015
    Einladung der Presse zur Pressekonferenz - Großschutzgebiete präsentieren neue ECHTZEIT
    Erstmals gemeinsamer Stand auf der Urlaubs-Messe CMT

    ​Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Großschutzgebiete in Baden-Württemberg – die sieben Naturparke, das Biosphärengebiet Schwäbische Alb und der Nationalpark Schwarzwald – präsentieren sich in diesem Jahr erstmals mit einem gemeinsamen Stand auf der Urlaubs- und Tourismus-Messe CMT in Stuttgart. Pünktlich zur Messe erscheint auch die neue, nunmehr sechste Ausgabe des Magazins ECHTZEIT.
    Im Rahmen einer Pressekonferenz zieht zunächst die Arbeitsgemeinschaft der sieben Naturparke eine Bilanz ihrer Arbeit. Im Anschluss stellen Vertreter der Großschutzgebiete gemeinsam mit Tourismusminister Alexander Bonde die neue ECHTZEIT vor. Das Magazin bietet auf mehr als 80 Seiten spannende Geschichten rund um die Themen Natur, Kultur und Genuss. Aufgelegt wird die ECHTZEIT zusammen mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg. Auch der gemeinsame Messeauftritt wurde unter dem Dach der TMBW komplett neu gestaltet.
    Gerne möchten wir Sie zur Pressekonferenz der baden-württembergischen Großschutzgebiete auf das Messegelände der CMT einladen. Die Pressekonferenz beginnt am Montag, 19. Januar, um 13:00 Uhr im Konferenzraum des CMT-Pressezentrums.

    Ich würde mich sehr über Ihre Teilnahme freuen und möchte Sie bitten, den beigefügten Anmeldebogen auszufüllen und bis Donnerstag, 14. Januar, an uns zurückzusenden.

    Mit freundlichen Grüßen

    gez.
    Karl-Heinz Dunker
    Geschäftsführer des
    Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord