Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 7 »Pressemitteilung
RP Tübingen, Schule und Bildung
  • Abteilung 7
    15.05.2020
    Abiturprüfung 2020 startet
    Im Regierungsbezirk Tübingen bereiten sich 9834 Schülerinnen und Schüler auf ihre Deutschprüfungen am Mittwoch vor

    ​Am kommenden Mittwoch, 20. Mai 2020 werden Abiturkandidatinnen und Abiturkandidaten an allen allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien im Regierungsbezirk Tübingen zur schriftlichen Deutschprüfung antreten. Vorausgegangen sein werden dann an den allgemein bildenden Gymnasien bereits schriftliche Prüfungen in Spanisch, Italienisch und Portugiesisch (18.05.) bzw. Griechisch, Russisch und Chinesisch (19.05.). Auf die allgemein bildenden Gymnasien entfallen bei der Abiturprüfung in diesem Jahr 6028, auf die beruflichen Gymnasien und Berufsoberschulen 3806 Schülerinnen und Schüler. 808 Jugendliche legen ihre Abiturprüfung an einem privaten Gymnasium, 262 an einem Abendgymnasium bzw. Kolleg ab.

    An den allgemein bildenden Gymnasien erfolgt die schriftliche Prüfung in vier Fächern: in Deutsch, Mathematik, einer Fremdsprache sowie einem weiteren Kernfach. An den beruflichen Gymnasien erfolgt die schriftliche Prüfung ebenfalls in vier Fächern: im jeweiligen Profilfach, in den Kernfächern Mathematik, Deutsch bzw. einer Fremdsprache sowie in einem weiteren vom Schüler zu bennenden vierten schriftlichen Prüfungsfach. An den Berufsoberschulen erfolgt die schriftliche Prüfung auch in vier Fächern: im jeweiligen Profilfach und in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch.

    Im Fach Deutsch wird für die Abiturprüfung 2020 die Kenntnis von Goethes Faust I, E.T.A. Hoffmanns „Der goldne Topf“ und Hermann Hesses Steppenwolf vorausgesetzt. Darüber hinaus verlangt sind Kenntnisse über Lyrik aus dem Schwerpunktgebiet „Reisen – deutschsprachige Lyrik vom Sturm und Drang bis zur Gegenwart“ (allgemein bildende Gymnasien) bzw. „Natur und Mensch – deutschsprachige Lyrik vom Sturm und Drang bis zur Gegenwart“ (berufliche Gymnasien).

    Die mündlichen Abiturprüfungen an den allgemein bildenden Gymnasien finden zwischen dem 20. Juli und dem 29. Juli 2020 statt, an den beruflichen Gymnasien im Zeitraum zwischen dem 21. Juli und dem 28. Juli 2020. Die Ausgabe der Abiturzeugnisse erfolgt spätestens am 29. Juli 2020.

    Hier finden Sie einen Überblick über den Verlauf der schriftlichen Abiturprüfungen.

    Hinweis an die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Stefan Meißner, Pressesprecher für Schule und Bildung, Tel. 07071/757-2137, gerne zur Verfügung.