Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Abteilung 9 »Aktuelle Meldung
RP Tübingen, Landesstelle für Straßentechnik
  • Abteilung 9
    08.11.2018
    08.11.2018 | STELLENANGEBOT: Systemadministrator für Netzwerke (m/w/d)

    Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 9, Landesstelle für Straßentechnik, in der Fernmeldemeisterei Ludwigsburg eine Stelle mit einem

     

    Systemadministrator für Netzwerke (m/w/d)

     

    für den Bereich des Datennetzwerkes der Bundesautobahnen in Baden-Württemberg unbefristet zu besetzen. Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in E 9 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

    Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

    • Installation von Hard- und Software
    • Administration und Konfiguration der Netzwerkmanagementsysteme
    • Netzwerküberwachung
    • Analyse von Netzwerkproblemen und Störungsbeseitigung

     

    Wir erwarten:

    • ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium (Bachelor) der Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder IT-Systemelektroniker (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss
    • gute Kenntnisse in MS Office
    • Erfahrungen im Betrieb von IP-Netzwerken und Kenntnisse im Netzwerkmanagement und im Bereich Switche und Router sind vorteilhaft.

     

    Wir wünschen uns eine engagierte und aktive Persönlichkeit, die systematisch und eigenverantwortlich arbeitet. Offenheit für neue Projekte und Entwicklungen, Teamfähigkeit, eine gute Auffassungsaufgabe, hohe Leistungsbereitschaft, große Selbständigkeit, eine gründliche und sorgfältige Arbeitsweise bei hoher Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen zu den etwa 100 Standorten im Bereich der Autobahnen werden ebenfalls erwartet. Die Zusammenarbeit mit Bereichen innerhalb und außerhalb der Verwaltung erfordert eine hohe Kommunikationsfähigkeit und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung.

     

    Bewerbungsfrist: 30.11.2018

    Hier erhalten Sie weitere Informationen​.​