Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 3
    20.03.2020
    20.03.2020 | AUSBILDUNG: Am 21.03. ist Welttag der Hauswirtschaft
     Symbolbild Hauswirtschaft;  © Wayhome Studio- stock.adobe.com

    ​Am Samstag, 21.03. ist Welttag der Hauswirtschaft. Das Regierungspräsidium Tübingen ist landesweit für die Aus- und Fortbildung im Beruf Hauswirtschafter/in zuständig.
    Es organisiert auch die Meisterprüfung in diesem Beruf zentral für ganz Baden-Württemberg.
    Hauswirtschaftliche Dienstleistungen werden aufgrund gesellschaftlicher Entwicklungen immer wichtiger. Ohne die Menschen, die in hauswirtschaftlichen Berufen tätig sind, würden Privathaushalte, Krankenhäuser, Seniorenheime, Kindertagesstätten, Jugendhilfeeinrichtungen, Tagungshäuser und viele weitere Privat- und Großhaushalte nicht reibungslos funktionieren.

    Im Hinblick auf die aktuelle Corona-Krise zeigt sich mehr denn je, wie wichtig dieser Beruf ist, um unsere Lebensqualität in vielen Bereichen zu sichern und die Betreuung und Versorgung von Menschen zu gewährleisten. Jedes Jahr stehen 200 Ausbildungsplätze als Hauswirtschafter/in in Baden-Württemberg zur Verfügung.


    Foto: Symbolbild Hauswirtschaft; © Wayhome Studio- stock.adobe.com