Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 3
    14.11.2017
    14.11.2017 | STELLENANGEBOT: Diplom-Ing. (FH) oder Bachelor of Engineering (oder gleichwertiger Studienabschluss) in der Fachrichtung Landwirtschaft oder einem vergleichbaren Studiengang

    ​Beim Regierungspräsidium Tübingen ist in der Abteilung 3 -Landwirtschaft, Ländlicher Raum, Veterinär - und Lebensmittelwesen, im Referat 33 - Pflanzliche und tierische Erzeugung – eine Stelle mit einem/einer

    Diplom-Ing. (FH) oder Bachelor of Engineering (oder gleichwertiger Studienabschluss)
    in der Fachrichtung Landwirtschaft oder einem vergleichbaren Studiengang

     

    im Bereich Tierhaltung, Stallklimaberatung, Immissionsschutz zu besetzen.

    Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Unterstützung von landwirtschaftlichen Betrieben, Behörden und Beratungsträgern in Fragen der tier- und umweltgerechten Stallklimagestaltung
    sowie emissionsmindernder Maßnahmen, sowie die Unterstützung der Unteren Verwaltungsbehörden im Regierungsbezirk Tübingen im Bereich Immissionsschutz, Standortfragen emittierender landwirtschaftlicher Anlagen sowie bei Maßnahmen zur Verbesserung des Tierwohls.
    Die Bewerber/-innen sollten möglichst bereits über Erfahrungen in der praktischen Tierhaltung (vorzugsweise Veredlung) und über technisches Verständnis (Lüftungstechnik, Berechnungen nach GIRL, etc..) verfügen. Kenntnisse und Erfahrungen in der Verwaltung oder eine erfolgreich absolvierte Laufbahnprüfung für den gehobenen landwirtschaftstechnischen Verwaltungsdienst sind von Vorteil.
    Die Fähigkeit zur Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft, sich auch in neue thematische Schwerpunkte einzuarbeiten sowie sichere EDVKenntnisse werden vorausgesetzt. Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich, da die Tätigkeit mit einem hohen Außendienstanteil verbunden ist.
    Die Einstellung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in E 11 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Eine Übernahme aus einem bereits bestehenden Beamtenverhältnis ist bis zur Besoldungsgruppe A 12 LBesO möglich.

    Bewerbungsfrist: 01.12.2017

    Hier erhalten Sie weitere Informationen.