Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 9
    07.06.2018
    07.06.2018 | LST: Besuch aus Südkorea zu Gast in der Landesstelle für Straßentechnik am RP Tübingen
     Besuchergruppe aus Südkorea; © Landesstelle für Straßentechnik (LST) Volker Nelson

    ​Am 04. Juni 2018 hat eine zehnköpfige Delegation aus Daegu, Südkorea die Verkehrszentrale Baden-Württemberg in der Landesstelle für Straßentechnik besichtigt. Daegu ist eine Stadt in der Provinz Gyeongsangbuk-do in Südkorea, liegt rund 240 Kilometer von Seoul entfernt im Südosten des Landes und ist mit fast 2,5 Millionen Einwohnern die viertgrößte Stadt Südkoreas. Politisch bildet sie eine unabhängige Einheit. Die Fläche der Stadt beträgt heute 885,62 km², die Höhenlage erstreckt sich von 50 Metern in Flussnähe bis zu 600 Metern auf den Bergketten. Nach Mitteilung der Gäste ist Daegu insoweit vergleichbar mit der Region Stuttgart.

    Herr BD Volker Nelson vom Referat 95 hat die Gäste zunächst mit entsprechenden Präsentationen über den Autobahnverkehr in Deutschland und das Verkehrsmanagement in Baden-Württemberg informiert. Anschließend wurden im Leitraum der Verkehrszentrale der tatsächliche Betrieb und das aktuelle Verkehrsgeschehen beobachtet. Weitere Erläuterungen von Herrn TA Rolf Gildehaus zur Funktion der Verkehrsbeeinflussungsanlagen und zur Tunnelüberwachung rundeten das Besucherprogramm ab. Die Gäste aus Daegu waren sichtlich beeindruckt und haben viele Fragen gestellt, so dass ein reger Informationsaustausch zustande kam.
     
    Foto: Besuchergruppe aus Südkorea; © Landesstelle für Straßentechnik (LST) Volker Nelson