Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Aktuelle Meldung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 10
    29.08.2018
    29.08.2018 | EICH- UND BESCHUSSWESEN: Verbraucherschutz im Beschussamt Ulm

    ​Welche Aufgaben hat des Beschussamt in Ulm? Wie erhöht die landesweit zuständige Einrichtung des Regierungspräsidiums Tübingen die Sicherheit von berechtigten Verwenderinnen und Verwendern von Waffen? Und was passiert bei einer Beschussprüfung?

    Antworten darauf und Einblicke in die Arbeit des Eich- und Beschusswesens Baden-Württemberg erhielt Thomas Bareiß, Parlamentarische Staatssekretär des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bei seinem Besuch in Ulm. Regierungspräsident Klaus Tappeser und Ministerialdirektor Michael Kleiner, des für das Eich- und Beschusswesen zuständige Wirtschaftsministeriums, unterstrichen die landes- und bundesweite Bedeutung des Beschussamtes zum Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher.

    Foto: Ministerialdirektor Michael Kleiner, parlamentarischer Staatssekretär Thomas Bareiß, Abteilungsleiter Uwe Alle und Regierungspräsident Klaus Tappeser (v.l.n.r.) begutachten das Ergebnis einer Beschussprüfung, Quelle: Regierungspräsidium Tübingen, Katrin Rochner