Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 5
    09.11.2017
    Kochwerkstatt unter dem Motto „regional – einfach genial!“
    Leckere Herbst- und Wintergerichte mit saisonalen und regionalen Zutaten aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb und Umgebung

    ​Im Fokus zweier kreativer Kochwerkstätten, zu denen das Biosphärenzentrum Schwäbische Alb und die VHS Bad Urach-Münsingen am 13. und 14. November 2017 einladen, stehen Regionalität, Saisonalität und Nachhaltigkeit. Viele interessante, kreative und vor allem leckere Rezepte werden gemeinsam mit Hauswirtschaftsmeisterin Irmgard Heilig ausprobiert und verkostet.

    Leckeres Herbst- und Wintergemüse - mal im Eintopf, mal als Auflauf. Eine schmackhafte Bohnensuppe oder doch lieber ein bunter Salat? Buchweizen oder Dinkelflädle - herzhaft gefüllt oder auch mal süß. Die Zutaten und Variationsmöglichkeiten sind vielfältig. Unter Anleitung von Hauswirtschaftsmeisterin Irmgard Heilig werden leckere Gerichte zubereitet, die auch noch zu Hause einfach zum Nachkochen sind. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nachhaltige Rezeptideen, die sich mit saisonalen und regionalen Alb-Erzeugnissen sehr gut herstellen lassen.
     
    Die beiden Kochwerkstätten finden am Montag, 13. November 2017 in der Digelfeld-Schule Hayingen und am Dienstag, 14. November 2017 in der Gustav-Mesmer Realschule in Münsingen statt. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 22:00 Uhr. Pro Mitkocher und Mitesser fallen Kosten in Höhe von 17 Euro inklusive Lebensmittelkosten an.
     
    Mitzubringen sind eine Schürze, ein Geschirrtuch und ein Behältnis, um übriggebliebene Essensreste mit nach Hause nehmen zu können.
     
    Weitere Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Interessierte bei den Mitarbeitern des Biosphärenzentrums Schwäbische Alb unter Telefon 07381/932938-31. Eine Anmeldung ist erforderlich und erfolgt jeweils über die VHS Bad Urach-Münsingen unter Telefon 07381/715998-0.
     
    Hintergrundinformationen:
    Die Veranstaltungen findet im Rahmen des aktuellen Winterprogramms 2017/2018 des Biosphärenzentrums Schwäbische Alb statt und werden in Kooperation mit der VHS Bad Urach-Münsingen durchgeführt.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Roland Heidelberg von der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Telefon 07381/932938-14 oder Herr Dirk Abel, Pressesprecher Regierungspräsidium Tübingen, Telefon 07071/757-3005 gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Stellvertretender Pressesprecher Dr. Steffen Fink 

Dr. Steffen Fink
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3076