Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 5
    19.07.2018
    Presseeinladung: Mehr Natur und Naherholung am Neckar durch neuen Seitenarm - Ein Baustellenbesuch mit Herrn Regierungspräsident Klaus Tappeser
    Baustellenbesuch mit Herrn Regierungspräsident Klaus Tappeser

    ​          
    Sehr geehrte Damen und Herren der Medien,
     
    ich lade Sie, auch im Namen von Herrn Regierungspräsident Klaus Tappeser, ganz herzlich zu einem
     
    Baustellenbesuch am Neckar
    am Montag, 30. Juli 2018, um 10:00 Uhr,
    Treffpunkt: Neckarbrücke in der Triebstraße,
    72138 Kirchentellinsfurt
    ein.

    Das Regierungspräsidium Tübingen wird über den aktuellen Stand und die Details der Maßnahme informieren. Außerdem wird an diesem Tag eine Drohnenbefliegung zur Maßnahmendokumentation durchgeführt.

    Hintergrund:
    A
    m 16. Juli haben die Bauarbeiten zur Neuanlage eines Seitenarms am Neckar gegenüber der Echazmündung bei Kirchentellinsfurt begonnen. Die Maßnahme ist Bestandteil des wasserwirtschaftlichen Entwicklungskonzeptes „Masterplan Neckar im Regierungsbezirk Tübingen“, das vom Regierungspräsidium Tübingen in Auftrag gegeben wurde. In diesem „Masterplan“ werden insgesamt 34 Maßnahmen aufgezeigt, um den Neckar ökologisch aufzuwerten und überregional zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie beizutragen. Außerdem dienen die Maßnahmen zur Verbesserung der Naherholungsfunktion des Gewässers und seiner Erlebbarkeit.
     
    Durch die Neuanlage des Seitenarms am Neckar werden neue Lebensräume für Tiere und Pflanzen geschaffen. Vor allem Fische und kleine Lebewesen am Gewässergrund werden von der Umgestaltung profitieren. Durch die Schaffung von vielfältigen, natürlichen Gewässerstrukturen entstehen im und am Gewässer außerdem neue Standorte für eine vielfältige Pflanzenwelt. Diese wiederum bietet wertvolle Lebensräume, unter anderem für Vögel.
     
    Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.
     
    Eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 25. Juli 2018, erleichtert uns die weitere Organisation. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an Frau Gauß (Telefon: 07071 757-3009, E-Mail: gudrun.gauss@rpt.bwl.de).
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    gez. Dirk Abel
     

Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078