Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    01.10.2015
    B 312, Ortsumfahrung Reutlingen (Scheibengipfeltunnel)
    Einladung zum Bürgerfest beim Scheibengipfeltunnel am 04.10.2015 mit Staatssekretär Norbert Barthle MdB und Minister Winfried Hermann

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen veranstaltet unter Mitwirkung der Stadt Reutlingen und der Gemeinde Eningen unter Achalm am Sonntag, 4. Oktober 2015 ein Bürgerfest beim Scheibengipfeltunnel. Das Fest findet von 11:00 bis 17:00 Uhr im Bereich des Südportals des Tunnels statt.

     
    Die Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über den Baufortschritt am Scheibengipfeltunnel im Zuge der künftigen Ortsumfahrung Reutlingen in einem festlichen Rahmen zu informieren. Der Tunnel kann auf einer Länge von ca. 500 m besichtigt werden. Im Tunnel präsentiert sich die Rettungswehr Reutlingen mit einem Einsatzfahrzeug und einem Informationsstand. Weiterhin informiert das Regierungspräsidium Tübingen in einem Kurzfilm im Tunnel über die erfolgten Arbeiten und den bisherigen Bauablauf.
     
    Neben dem Tunnel können die Besucherinnen und Besucher auch die Bauwerke im Bereich des Südknotens besichtigen und sich über den bisherigen Bauablauf informieren.
     
    Am Nachmittag ab 14:00 Uhr erfolgt der offizielle Teil der Veranstaltung. Begrüßt werden die Gäste durch Regierungsvizepräsidentin Grit Puchan. Es folgen Ansprachen des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle MdB, und der Ministers für Verkehr und Infrastruktur, Winfried Hermann. Die Erste Bürgermeisterin der Stadt Reutlingen, Ulrike Hotz, und der Bürgermeister der Gemeinde Eningen unter Achalm, Alexander Schweizer, werden Grußworte halten.
     
    Für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher sorgen die drei ortsansässigen Vereine TSV Eningen, Narrenzunft „Betzinger Krautskräga“ und Narrenzunft „Scheibengipfel“ in einem Festzelt vor dem Südportal. Die musikalische Unterhaltung im Festzelt wird von der Stadtkapelle Reutlingen übernommen.
     
    Parkmöglichkeiten gibt es am P+R am Südbahnhof sowie an den Parkflächen der Firma Edeka in Reutlingen und der Firmen DM, Thomas Phillips, Dehner und Würth in Pfullingen. Eine Anreise mit dem ÖPNV (Linie 1, 2, X3) ist ebenfalls möglich und wird aufgrund der begrenzten Anzahl von Parkständen empfohlen.
     
    Es wird darauf hingewiesen, dass auf der Baustelle leider keine Barrierefreiheit gewährleistet werden kann.
     
    Der Bau des Scheibengipfeltunnels im Zuge der B 312 Ortsumfahrung Reutlingen ist das zurzeit größte Tunnelbauprojekt im Regierungsbezirk Tübingen mit einer Bausumme von rund 125 Millionen EURO. Es wird von der Straßenbauverwaltung des Landes Baden-Württemberg im Auftrag des Bundes durchgeführt. Die bergmännischen Arbeiten an dem 1,91 km langen Tunnel wurden Anfang 2014 erfolgreich abgeschlossen. Umfangreiche Straßen- und Brückenbauarbeiten vor und nach dem Tunnel wurden bereits ausgeführt.
     
    Derzeit läuft der Innenausbau des Tunnels. Hier sind noch verschiedene Stahlbetonarbeiten sowie Leitungsverlegungen in beiden Tunnelröhren (Haupt- und Rettungstunnel) in vollem Gange. Die Arbeiten für die betriebstechnische Tunnelausstattung (Beleuchtung, Lüftung, Brandschutz usw.) beginnen Mitte nächsten Jahres. Die Gesamtfertigstellung der B 312 Ortsumgehung Reutlingen ist für Spätsommer 2017 vorgesehen.

    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3076, gerne zur Verfügung.
    Programmablauf und der genaue Ort des Bürgerfestes sind in beigefügtem Flyer ersichtlich.
     
    Anlage:
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Katrin Rochner
Stv. Pressesprecherin
Telefon 07071 757-3131