Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    31.05.2016
    B 313, Instandsetzung der Lauchertbrücke in Gammertingen-Bronnen

    ​Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Mittwoch, 1. Juni 2016, die im Jahr 1965 fertiggestellte Brücke über die Lauchert in der Ortsdurchfahrt Gammertingen-Bronnen im Zuge der B 313 instand setzen.

    Die Bauarbeiten werden im Schutze der Anfang Mai von der Stadt Gammertingen anlässlich der Ausführung von Tiefbauarbeiten in Bronnen eingerichteten Vollsperrung zwischen Gammertingen und Mägerkingen durchgeführt. Für die Dauer der Instandsetzung der Lauchertbrücke gilt daher auch die ausgeschilderte Umleitung über die L 275 – K 8201 – L 253 – K 8205 – K 6738 nach Trochtelfingen und in umgekehrter Richtung. Für den Pkw-Anliegerverkehr ist eine halbseitige Verkehrsführung über das Bauwerk vorgesehen.
     
    In den Sommerferien lässt das Regierungspräsidium Tübingen unter Ausnutzung der vorhandenen Vollsperrung darüber hinaus den Fahrbahnbelag von Bronnen bis zur Abzweigung B 313 / L 385 vor Mägerkingen erneuern. Beide Baumaßnahmen werden im September 2016 abgeschlossen.
     
    Die Kosten für die Instandsetzung des Brückenbauwerks belaufen sich auf rund 340.000 € und werden vom Bund getragen.
     
    Informationen über die mit dieser Baumaßnahme verbundenen Verkehrsbeschränkungen können zeitnah auch im täglich aktualisierten Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg im Internet unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.

    Hinweis für die Redaktionen
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3076, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078