Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    14.09.2016
    B 31, Uhldingen-Mühlhofen
    Neubau und Erweiterung von Lärmschutzwänden

    ​Am 19. September 2016 beginnt das Regierungspräsidium Tübingen mit den Bauarbeiten der Lärmschutzwände in Höhe des Ortsausganges in Richtung Uhldingen-Mühlhofen.

    Die Arbeiten umfassen den Neubau von Lärmschutzwänden entlang der B 31 in Richtung Überlingen und zwischen der B 31 und der Landesstraße L 201 sowie die teilweise Erhöhung der bestehenden Lärmschutzwände. Im Zuge der Bauausführung werden zudem die vorhandenen Lärmschutzeinrichtungen erneuert beziehungsweise erweitert.

    Für diese Baumaßnahme sind erhebliche Eingriffe in den Individualverkehr notwendig, um einen arbeitssicheren und zügigen Bauablauf zu gewährleisten. Mit Verkehrseinschränkungen ist ab dem 26. September 2016 zu rechnen. Eine Fahrspur der B 31 wird gesperrt und auf die L 201 umgeschwenkt. Auf der L 201 muss die Vorfahrtsregelung geändert werden und teilweise ist eine Ampelregelung notwendig.

    Der Abschluss der Maßnahme ist bis Ende des Jahres geplant. Da die Arbeiten wetterabhängig sind kann sich die Bauzeit auch verlängern.

    Die Kosten der Baumaßnahme betragen ca. 1.685.000 Euro und werden vom Bund und anteilig zu 25 % von der Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen getragen.

    Das Regierungspräsidium Tübingen bittet um Verständnis für eventuell entstehende Behinderungen. Die Beeinträchtigungen für den Verkehr werden so gering wie möglich gehalten.

    Weitere Informationen können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden - Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Simon Kistner, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3080 gerne zur Verfügung

Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078