Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Tübingen »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Tübingen

Schnellstart

  • Abteilung 4
    14.09.2016
    B 312, Ortsumgehung Reutlingen (Scheibengipfeltunnel)
    Verlegung von Leerrohren entlang der B 28 zwischen Metzingen und Reutlingen

    ​Demnächst beginnen die Arbeiten an der technischen Betriebsausstattung des Scheibengipfeltunnels. Zunächst wird die Wechselwegweisung vor und nach dem Tunnel vorbereitet, die im Falle einer Sperrung des Tunnels den Verkehr auf hierfür vorgesehene Umleitungsstrecken leitet. Von 19. bis 28. September 2016 werden entlang der B 28 zwischen Metzingen und Reutlingen Kabel- und Leerrohrarbeiten durchgeführt, damit die Wechselwegweiser mit einem Steuerungs- und einem Versorgungskabel angefahren werden können.

    Zur Durchführung dieser Arbeiten wird eine Fahrspur auf der Fahrbahn in Richtung Reutlingen im Bereich vor dem Efeuknoten eingezogen. Der Efeuknoten selbst bleibt uneingeschränkt befahrbar.
    Für die infolge der Arbeiten entstehenden Erschwernisse und Behinderungen werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis gebeten.
     
    Informationen zu Verkehrsbeschränkungen können über das täglich aktualisierte Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg im Internet unter www.baustellen-bw.de abgerufen werden.
     
    Hinweis für die Redaktionen:
    Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Herr Dr. Steffen Fink, Pressereferent, Tel.: 07071 757-3076, gerne zur Verfügung.
Symbolbild, Bacho Foto - Fotolia 

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Pressesprecher Dirk Abel 

Dirk Abel
Pressesprecher
Telefon 07071 757-3005

Dr. Daniel Hahn
Stv. Pressesprecher
Telefon 07071 757-3078