Stadtbibliothek Rottenburg von innen

Referat 23 Kulturelle und soziale Infrastruktur, Krankenhausfinanzierung, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen

Portrait Dr. Oliver Knörr

Referatsleitung

Dr. Oliver Knörr
Leitender Regierungsdirektor
07071 757-3838
oliver.knoerr@rpt.bwl.de

Stellvertretung

Jürgen Haug
Regierungsdirektor
07071 757-3254
juergen.haug@rpt.bwl.de

Unsere Aufgaben im Überblick

Zentrale Aufgabe unseres Referates ist es, die soziale und kulturelle Infrastruktur im Regierungsbezirk Tübingen zu sichern und auszubauen. Dies geschieht insbesondere durch finanzielle Zuwendungen für Maßnahmen, Projekte und Einrichtungen im sozialen Bereich sowie im Bereich der Kulturpflege.

Daneben nimmt das Referat 23 verschiedene Aufsichtsfunktionen im sozialen Bereich wahr. Außerdem ist dem Referat die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen angegliedert.

Im Einzelnen

Wichtige Aufgaben unseres Referats sind die Krankenhausfinanzierung und die Aufsicht über die privaten Schulen für Sozialberufe, die auch Zuschüsse nach dem Privatschulgesetz erhalten können. Kinderkrippen erhalten für den Aus- und Aufbau von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren Landes- und/bzw. Bundesmittel. Auch gemeinnützige Einrichtungen (aus dem Gesundheits- und Sozialbereich sowie der Jugendhilfe), wie beispielsweise Beratungsstellen oder Träger von Pflege- und Unterstützungsangeboten, werden von uns bezuschusst. Ferner hat das Referat die Vorort-Zuständigkeit in Baden-Württemberg für die Förderung von Schuldnerberatungsstellen im Rahmen des Verbraucherinsolvenzverfahrens.

Förderprogramme

Zur Kulturpflege gehört die finanzielle Förderung von Einrichtungen und Maßnahmen in den Bereichen Kunst, Musik, Theater, Literatur, Film, ebenso wie die Förderung der soziokulturellen Zentren. Förderungen sind auch in den Bereichen Jugendbildung, Jugendpflege und Erwachsenenbildung sowie der Heimatpflege möglich. Außerdem werden Bescheinigungen zur Umsatzsteuerbefreiung für Ensembles und Einzelkünstler erteilt.

Förderprogramme

Referat 23 übt die Rechtsaufsicht über die Sozial- und Jugendämter aus und ist dabei zuständig für die Bearbeitung von Petitionen, Eingaben und Beschwerden. Bei der Ausführung des Unterhaltsvorschussgesetzes und im Zusammenhang mit der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (nach dem vierten Kapitel des SGB XII) wird die Fachaufsicht über die unteren Verwaltungsbehörden wahrgenommen.

Das Regierungspräsidium nimmt als höhere Aufsichtsbehörde die „klassischen“ Aufgaben der Fachaufsicht im Bereich des Heimrechts wahr. Es berät und unterstützt die Heimaufsichten der Land- und Stadtkreise bei schwierigen Einzelfragen hat aber auch Weisungsbefugnis gegenüber diesen Behörden. Aufgabe der Heimaufsicht ist es, die stationären Einrichtungen für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf oder mit Behinderungen zu beraten und zu überwachen.

Weitere Informationen zum Thema Heimaufsicht

Teil unserer Arbeit sind auch die Verfahren zur Verleihung der Ehrennadel und Orden des Landes Baden-Württemberg sowie der Orden des Bundes.

Ehrennadeln (pdf, 244 KB)

Bibliotheken spielen eine wichtige Rolle bei der Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft. Die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesenunterstützt und berät als regionales Kompetenzzentrum öffentliche Bibliotheken im Regierungsbezirk, ihre Träger sowie staatliche Stellen.

Weitere Informationen zur Arbeit der Fachstelle

Geschäftsstelle Arbeitskreis Heimatpflege e. V.

Seit seiner Gründung im Jahr 1985 fördert der Arbeitskreis Heimatpflege im Regierungsbezirk Tübingen e. V. Belange der Heimatpflege und dient als Dachverband von Vereinen, die sich diesem Thema widmen (z.B. Mundart, Volksmusik, Volkstanz, Chorgesang, Trachten, Naturschutz, Regionalgeschichte).

Die Geschäftsstelle des Arbeitskreises ist als „Anlaufstelle“ für alle Angelegenheiten des Vereins unserem Referat angegliedert. Sie koordiniert insbesondere die Ausrichtung der Wettbewerbe „Vorbildliches Dorfgasthaus“ und „Vorbildliches Heimatmuseum“. Außerdem wirkt sie bei den Heimattagen und der Verleihung der Heimatmedaillen des Landes Baden-Württemberg mit.

Kontakt

Jürgen Haug
Geschäftsführer Arbeitskreis Heimatpflege
07071 757-3254
juergen.haug@rpt.bwl.de

Annette Kreiser-Hild
07071 757-3811
annette.kreiser-hild@rpt.bwl.de

Weitere Informationen: https://heimatpflege-tuebingen.de