Digitale Lesung mit Frank M. Reifenberg

07.03. – 11.03.2022

Tourenplanung

Frank M. Reifenberg

erzählt Geschichten, wahre und erfundene: Meistens in Büchern, manchmal in Drehbüchern und auch schon einmal in einem Opernlibretto. Besonders engagiert er sich in der Leseförderung für Jungen, weil er glaubt, dass Bücher bessere Menschen aus uns machen können.
1962 in der Nähe von Siegen geboren, führte ihn sein Berufsweg vom Buchhändler über Werbetexter und Drehbuchautor schließlich zum Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern, das er seit 2003 mit großem Erfolg und vielen Auszeichnungen betreibt, beispielsweise erhielt er mehrfach den Leipziger Lesekompass.

         www.frank-reifenberg.de


Programmauswahl

Zielgruppe: 3. - 10. Klasse und Erwachsene

Nach oben

Online-Termine

Montag,
07.03.2022
Dienstag,
08.03.2022
Mittwoch,
09.03.2022
Donnerstag,
10.03.2022
Freitag,
11.03.2022
8.30 Uhr:

Stadtbibliothek
72764 Reutlingen

9.45 Uhr:

Stadtbücherei
72574 Bad Urach

10.45 Uhr:

Stadtbücherei
88512 Mengen

10.30 Uhr:

Gemeindebücherei
72800 Eningen

10.00 Uhr:

Stadtbibliothek
72488 Sigmaringen

11.25 Uhr:

Gemeindebücherei
72581 Dettingen

11.00 Uhr:

Stadtbücherei
72574 Bad Urach

19.00 Uhr:

Mediothek
Balingen
72336 Balingen

14.00 Uhr:

Gemeindebücherei
72800 Eningen

Nach oben