Absage Schwerbehindertenversammlung

Schwerbehindertenversammlung im Regierungspräsidium Tübingen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aus Gründen des Gesundheitsschutzes kann die Schwerbehindertenversammlung in diesem Jahr nicht wie üblich am Vormittag des Mühlbachfestes, am Mittwoch, den 15. Juli 2020, stattfinden.

Jedoch bemüht sich die Schwerbehindertenvertretung um einen Ersatztermin im Herbst. Wir bitten um Ihr Verständnis, aber der Schutz der Gesundheit aller Kolleginnen und Kollegen geht hier natürlich vor. Sollten sie jedoch Anregungen, Fragen und Vorschläge für die Schwerbehindertenversammlung haben, zögern Sie nicht uns dies mitzuteilen, und schreiben Sie uns eine Mail an

schwerbehindertenvertretung@rpt.bwl.de

Sobald sich die aktuelle Lage mehr entspannt, und wir die Versammlung ohne Risiken für Sie durchführen können, werden wir Sie selbstverständlich informieren, und zur Veranstaltung einladen.

Herzliche Grüße

Torsten Steimle
Vertrauensperson für schwerbehinderte Menschen
07071 757-177641
torsten.steimle@rpt.bwl.de