Pressemitteilung

Herr Rüdiger Kunze leitet ab 10. Februar das Referat „Produktsicherheit Investitionsgüter, ortsbewegliche Druckgeräte“ des Regierungspräsidiums Tübingen

(V. l. n. r.) Regierungspräsident Klaus Tappeser, Referatsleiter Rüdiger Kunze, Abteilungspräsident Stefan Czarnecki im Foyer des RP Tübingen

(V. l. n. r.) Regierungspräsident Klaus Tappeser, Referatsleiter Rüdiger Kunze, Abteilungspräsident Stefan Czarnecki

Herr Rüdiger Kunze wurde mit Wirkung zum 10. Februar 2022 von Regierungspräsident Klaus Tappeser zum neuen Leiter des Referats 112 „Produktsicherheit Investitionsgüter, ortsbewegliche Druckgeräte“ bestellt. Für die neue Aufgabe bringt er langjährige Berufserfahrung in diesem Bereich mit und sorgt so für einen optimalen Übergang.

Herr Rüdiger Kunze ist bereits seit Januar 2014 in der Abteilung 11 Marktüberwachung des Regierungspräsidiums Tübingen tätig, zuletzt als stellvertretender Referatsleiter des Referats 113. Nun tritt er die Nachfolge von Stefan Czarnecki an, der zum Januar 2022 die Abteilungsleitung übernommen hat.

Nach dem Abitur studierte Rüdiger Kunze Verfahrenstechnik an der Bauhausuniversität Weimar. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums als Diplomingenieur folgten mehrere Stationen in der Industrie. Seit 1991 ist er in der Landesverwaltung Baden-Württemberg tätig. Zuerst in der Gewerbeaufsicht und ab 2009 in der Marktüberwachung.  

Hintergrundinformation:

Das Referat „Produktsicherheit Investitionsgüter, ortsbewegliche Druckgeräte“ des Regierungspräsidiums Tübingen ist für die Umsetzung der Aufgaben der Marktüberwachung im Bereich Produktsicherheit des gewerblichen und industriellen Sektors in ganz Baden-Württemberg zuständig.

So wird beispielsweise die Sicherheit von Maschinen bei Herstellen und Händlern überwacht. Auch bei der Einfuhr von Investitionsgütern in den europäischen Wirtschaftsraum werden die jeweiligen Anforderungen an diese Produkte in enger Zusammenarbeit mit den Zolldienststellen beurteilt und durchgesetzt.

Bild:

(V. l. n. r.) Regierungspräsident Klaus Tappeser, Referatsleiter Rüdiger Kunze, Abteilungspräsident Stefan Czarnecki, Foto: Regierungspräsidium Tübingen.

Hinweis für die Redaktionen:

Für Fragen zu dieser Pressemitteilung steht Ihnen Frau Martina Bitzer, Pressesprecherin, Tel.: 07071/757-3078, gerne zur Verfügung.

Pressestelle

Konrad-Adenauer-Straße 20
72072 Tübingen
Sekretariat: Gudrun Gauß
07071 757-3009
07071 757-3190
pressestelle@rpt.bwl.de

Dirk Abel
Dirk Abel
Pressesprecher
Katrin Rochner
Pressesprecherin
Naomi Krimmel
Naomi Krimmel
Soziale Medien