79774 Albbruck, Im Wyhl 10

Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung nach § 28 DSchG. Einigungsmeister- bzw. Tröndlemühle, Staffelgiebelbau um 1560. Dieser älteste Bau später durch Anbauten erweitert. Das stattliche Haus mit gotischen Fenstergruppen in den Eckzimmern. Offene Eingangshalle, Barocktreppenhaus, Holzdecke im Vorplatz des 1. Obergeschosses. Alter Mühlenstuhl (1778) mit Wappen.

Expose

 

Ansprechpartner

Paul Frielingl
Bismarckstraße 29
79761 Waldshut-Tiengen
07751 / 8757412
Fax: 07751 / 8961964
frieling@volksbank-immobilien-eg.de

Das Objekt

Lage

Alte Mühle in Unteralpfen.


Objektdaten

Grundstücksgröße: 29,75 ar

Wohn-/Nutzfläche: 465 qm

Erbaut: ca. 1560

Baulicher Zustand: Sehr guter baulicher Zustand. Das Wasserrad der Mühle sollte komplett erneuert werden.

Kaufpreis: 715.000 EURO

Renovierungskosten (falls bekannt): ca. 150.000 EURO

Derzeitige Nutzung: Eigentümer wohnt im Gebäude

Mögliche Nutzung: Perfekt als Mehrgenerationshaus. Vier Wohneinheiten. Auch als ETW denkbar.