Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Sie sind hier: RP Internet »Stuttgart »Pressemitteilung
Startwebsite des Internetauftritts des Regierungspräsidiums Stuttgart
  • Abteilung 4
    24.10.2016
    A 8 - Schadstellensanierung an den Auffahrten der Anschlussstellen Aichelberg und Kirchheim/Teck-West in Fahrtrichtung Karlsruhe
    Sperrung der Auffahrten von Mittwoch, 26. Oktober, 09:00 Uhr, bis Donnerstag, 27. Oktober, 06:00 Uhr

    Von Mittwoch, 26. Oktober, 09:00 Uhr, bis Donnerstag, 27. Oktober, 06:00 Uhr wird das Regierungspräsidium Stuttgart die Auffahrt zur A 8 an den Anschlussstellen Aichelberg und Kirchheim/Teck-West in Fahrtrichtung Karlsruhe voll sperren.

    An diesen beiden Anschlussstellen ist die Fahrbahn im Auffahrtsbereich stark beschädigt, sodass eine Sanierung dringend notwendig ist.

    Es ist von starken Verkehrsbehinderungen auszugehen. Den Verkehrsteilnehmern wird daher in dieser Zeit empfohlen, die betroffenen Bereiche großräumig zu umfahren. Eine entsprechende Umleitung zur Nutzung der Anschlussstellen Kirchheim/Teck–Ost oder Wendlingen wird vor Ort ausgeschildert.

    Das Regierungspräsidium bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

    Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen im Land können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter www.baustellen-bw.de entnommen werden.

​​Pressestelle

Ruppmannstr. 21
70565 Stuttgart
Telefon 0711 904-10002
Telefax 0711 7846940


Katja Lumpp
Pressesprecherin
EMail pressestelle@rps.bwl.de

Matthias Kreuzinger

Pressereferent
EMail pressestelle@
rps.bwl.de

Désirée Bodesheim
Pressereferentin
EMail pressestelle@rps.bwl.de