Naturschutzgebiet Eselsburger Tal

Abteilung 5 Umwelt

Abteilung 5
Umwelt

Unsere Aufgaben im Überblick

In der Abteilung 5 arbeiten rund 300 Mitarbeitende aus den Bereichen Naturwissenschaften, Ingenieurswesen, Technik, Verwaltung und Recht interdisziplinär für den Schutz des Menschen – daheim und am Arbeitsplatz – sowie für den Schutz der Umwelt.

Mit unserer Arbeit zeigen wir, dass es wichtig ist

  • sichere Arbeitsplätze auszuweisen,
  • für humane Arbeitsbedingungen zu sorgen,
  • industrielle Anlagen mit modernster Umwelttechnik zu betreiben,
  • Abfalldeponien so zu betreiben und abzuschließen, dass Wasser und Luft nicht in Mitleidenschaft gezogen werden,
  • in den Hochwasserschutz zu investieren,
  • im europäischen Rahmen unsere Flüsse neu als Lebensadern zu entdecken,
  • bei der Genehmigung von Infrastrukturmaßnahmen (wie S 21, ICE-Trasse, Landesmesse und Autobahnen) sensibel mit den Bedürfnissen der Menschen und mit der Umwelt umzugehen,
  • Naturschutzgebiete auszuweisen und
  • Wacholderheiden zu pflegen.

Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Kommunen, Verbände und Institutionen sind unsere Partner. Wir beraten kompetent und entscheiden zügig.

Portrait von Rudolf Uricher

Abteilungsleitung

Rudolf Uricher
Abteilungspräsident
0711 904-15000
rudolf.uricher@rps.bwl.de

Stellvertretung

Walter Machata
Abteilungsdirektor
0711 904-15418
walter.machata@rps.bwl.de